Übersetzungsbüro

In der heutigen globalen Welt werden die Kontakte von Menschen immer häufiger grenzüberschreitend und wechseln dabei auch allzu oft die jeweiligen Sprachen. Aus diesem Grund gibt es immer mehr Übersetzungsbüros, welche hauptsächlich auf eine gute Internet-Präsenz setzen. Da die Kundschaft von privaten Personen über Angestellte und kleinere Unternehmen bis hin zu großen Firmen und Konzernen reicht, haben sich die einzelnen Übersetzungsbüros bereits den Erfordernissen des Marktes angepasst und bieten verschiedene Dienstleistungen im Bereich Übersetzung an.

Übersetzung von Kurztexten: Das betrifft den ganz alltäglichen Bedarf von Übersetzungen. Kleinere Texte, E-mails, SMS oder Erklärungen zu speziellen Begriffen können meist schnell und unkompliziert per Telefon oder übers Internet erledigt werden.

Professionelle Übersetzung: Viele Büros bieten auf ihrer Internet-Seite eine umfangreiche Auswahl an Fachgebieten an. Das heißt, sie garantieren für ein profundes Wissen in den jeweiligen fachspezifischen Begriffen. Diese Dienstleistungen können bei den meisten Anbietern vom Deutschen in eine Fremdsprache, von einer Fremdsprache ins Deutsche oder aber von einer Fremdsprache in eine andere Fremdsprache erfolgen.

Aufgaben von Übersetzungsbüro

Korrekturlesen: Es ist auch möglich bereits übersetzte Texte, wie zum Beispiel Bewerbungen oder Promotionen, noch einmal auf Rechtschreibung und Grammatik hin überprüfen zu lassen.
Lektorat: Hierbei handelt es sich um eine passende Ergänzung zum Korrekturlesen. Denn das Lektorat überprüft den bereits übersetzten Text auf seine stilistische Qualität sowie seine Verständlichkeit und Logik. Dabei bleibt es dem Kunden überlassen zu entscheiden, ob es z. B. ein ansprechender, seriöser oder wissenschaftlicher Stil sein soll.
Dolmetchen: Übersetzungsbüros vermitteln aber auch Personen für konsekutives oder simultanes Dolmetchen.
Beglaubigte Übersetzung: Hierbei können Urkunden und andere Texte, die einer notariellen Beglaubigung bedürfen, von vereidigten Übersetzern übertragen werden.

Sonderleistungen von Übersetzungsbüros

Darüber hinaus werden noch viele verschiedene Sonderleistungen angeboten. So stellen manche Büros auch Informationen zu bestimmten Inhalten zusammen. Andere wiederum bieten umfassende Marktforschung in den jeweiligen Ländern an oder übernehmen gleich die Werbung und Öffentlichkeitsarbeit vor Ort.
Die Mehrzahl der Büros arbeiten mit Muttersprachlern in den etwaigen Fremdsprachen zusammen, die durch ein Studium oder einen längeren Aufenthalt in Deutschland über gute Kenntnisse des Deutschen verfügen.